So erreichen Sie unseren Service

Aue
Bad Neustadt
Bergisch Gladbach

Aue

AMEDTEC Medizintechnik Aue GmbH
Schneeberger Str. 5
08280 Aue

Kontakt Telefon: +49 (0)3771 59 82 7-0
Kontakt E-Mail:

Service Telefon: +49 (0)3771 59 82 7-50
Service E-Mail:

Fax: 03771 59 82 7-90

Bergisch Gladbach

AMEDTEC Medizintechnik Aue GmbH
Außenstelle Bergisch Gladbach
Danziger Str. 12
51469 Bergisch Gladbach

Kontakt Telefon: +49 (0)2202 23 89 53
Kontakt E-Mail:

Service Telefon: +49 (0)3771 59 82 750
Service E-Mail:

Fax: 03771 59 82 790

Bad Neustadt a.d.Saale

AMEDTEC Medizintechnik Aue GmbH
Außenstelle Bad Neustadt a.d.Saale
Gartenstraße 36
97616 Bad Neustadt

Kontakt Telefon: +49 (0)9771 63 15 500
Kontakt E-Mail:

Service Telefon: +49 (0)3771 59 82 750
Service E-Mail:

Fax: 09771 63 15 508

Service AMEDTEC

Wartungsverträge, Hotline, Fernwartung, Reparatur, STK /MTK

Kundendienst bei AMEDTEC ist Herzenssache.

Vorbeugen ist besser als reparieren
Der turnusmäßige Blick auf Ihre Hard- und Software minimiert technische Defekte oder Systemzwischenfälle. Mit dem AMEDTEC Wartungsvertrag sind Sie auf der sicheren Seite. Im Falle einer umfassenderen Reparatur stellen wir Ihnen ein kostenloses Leihgerät zur Verfügung. Zudem erhalten Sie einen Rabatt auf STK/MTK-Leistungen. Sprechen Sie uns an. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Technische Probleme verlangen schnelle, unkomplizierte Lösungen
Dafür haben wir unter +49 (0)3771 59 82 7-50 eine Service-Hotline eingerichtet. Sie erreichen den AMEDTEC-Support Montag – Freitag von 8 – 17 Uhr. Kleinere Probleme können direkt telefonisch behoben werden. Für komplexere Themen greifen wir auf die Fernwartung mittels TeamViewer zurück. Auf Wunsch kommen unsere Techniker auch zeitnah zu Ihnen.

Sicher ist sicher
Die Medizinprodukte-Betreiberverordnung schreibt alle zwei Jahre mess- und sicherheitstechnische Kontrollen (MTK/STK) vor. AMEDTEC führt diese durch – unsere Servicetechniker sind gemäß DIN EN 62353 autorisiert.

Unterstützung per Fern­wartungs­zugriff

In vielen Fällen können Ihnen unsere Servicemitarbeiter schnell und effizient per Fernwartung helfen.

Dazu laden Sie bitte die TeamViever-Anwendung auf den betreffenden PC. Die Fernwartungsverbindung kann aufgebaut werden, sobald Sie uns — z.B. telefonisch — Ihre individuellen, vom TeamViewer bereitgestellten Zugangsdaten mitgeteilt haben. (Voraussetzung ist eine Internetverbindung am betreffenden PC.)