AMEDTEC - Wer wir sind

Hightech und Healthcare: AMEDTEC führt fort, was vor fünfzig Jahren mit der Konstruktion eines 6-Kanal-Elektrokardiografen begann. Seitdem ist sächsische Mess- und Medizintechnik weltweit präsent.

Im Bewusstsein dieses Know-hows gründet sich 1998 die Firma AMEDTEC Medizintechnik Aue GmbH.

Als Entwicklungsdienstleister erstellt AMEDTEC Hard- und Software für 12-Kanal- und Langzeit-EKG-Produkte namhafter, internationaler Hersteller.

Parallel dazu konzentriert sich das Unternehmen auf den Ausbau kardiopulmologischer Datenmanagement- Systeme. Netzwerke, Schnittstellenintegration, Datenaustausch und Interoperabilität zwischen Krankenhaus- IT und Praxis-EDV erlangen elementare Bedeutung.

Ab 2006 definiert sich AMEDTEC als Anbieter ganzheitlicher Lösungen und bringt das eigene System AMEDTEC ECGpro® auf den Markt. Diese Technologie reformiert die EKG-Diagnostik. Das von AMEDTEC entwickelte EKG-Datenmanagement-System ist in Hard- und Software revolutionierend. AMEDTEC benutzt als einer der ersten Anbieter weltweit drahtlose Bluetooth-Übertragung der 12-Kanal-EKG-Aufzeichnung. Sie wird den modernen medizinischen Prämissen sowie den gehobenen Ansprüchen der Datenkommunikation gerecht.

Hightech und Healthcare: AMEDTEC führt fort, was vor fünfzig Jahren mit der Konstruktion eines 6-Kanal-Elektrokardiografen begann. Seitdem ist sächsische Mess- und Medizintechnik weltweit präsent.

Im Bewusstsein dieses Know-hows gründet sich 1998 die Firma AMEDTEC Medizintechnik Aue GmbH.

Als Entwicklungsdienstleister erstellt AMEDTEC Hard- und Software für 12-Kanal- und Langzeit-EKG-Produkte namhafter, internationaler Hersteller.

Parallel dazu konzentriert sich das Unternehmen auf den Ausbau kardiopulmologischer Datenmanagement- Systeme. Netzwerke, Schnittstellenintegration, Datenaustausch und Interoperabilität zwischen Krankenhaus- IT und Praxis-EDV erlangen elementare Bedeutung.

Ab 2006 definiert sich AMEDTEC als Anbieter ganzheitlicher Lösungen und bringt das eigene System AMEDTEC ECGpro® auf den Markt. Diese Technologie reformiert die EKG-Diagnostik. Das von AMEDTEC entwickelte EKG-Datenmanagement-System ist in Hard- und Software revolutionierend. AMEDTEC benutzt als einer der ersten Anbieter weltweit drahtlose Bluetooth-Übertragung der 12-Kanal-EKG-Aufzeichnung. Sie wird den modernen medizinischen Prämissen sowie den gehobenen Ansprüchen der Datenkommunikation gerecht.

AMEDTEC ECGpro® ist das Herzstück der AMEDTEC Entwicklungen. Es ermöglicht Datenerfassung, Analyse und Austausch für 12-Kanal-EKGs (Ruhe und Belastung), Langzeit-EKG, Blutdruckmonitoring, Ergospirometrie, Bodyplethysmographie und Spirometrie.

2007 geht AMEDTEC eigenständig mit eigener Produktlinie in den Markt. Dynamisch wird ein kompetentes Team für Verkauf, Anwendung und Service aufgebaut.

In Kooperation mit Geratherm Respiratory, einem Hersteller von Medizingeräten für den Einsatz in der Lungenfunktionsdiagnostik, bietet AMEDTEC das komplette Produktspektrum für die kardiopulmologische Funktionsdiagnostik. Ob Krankenhaus oder Arztpraxis: AMEDTEC steht für Innovation und Wertbeständigkeit.

Seit dem 1. November 2019 ist AMEDTEC Mitglied der Cardiolex Group. Cardiolex ist ein schwedisches Unternehmen. Zur Gruppe gehören neben AMEDTEC und Cardiolex auch der Sauganlagenhersteller Strässle.

Zertifikate

Qualitätsmanagementsystem zertifiziert nach DIN EN ISO 13485:2021-12

Qualitätsmanagementsystem zertifiziert nach DIN EN ISO 13485:2021-12
Klicken Sie auf das Bild um eine PDF-Datei zu laden.

Qualitätssicherungssystem nach der Richtlinie für Medizinprodukte 93/42/EWG, Anhang II

Qualitätssicherungssystem nach der Richtlinie für Medizinprodukte 93/42/EWG, Anhang II
Klicken Sie auf das Bild um eine PDF-Datei zu laden.